Bestseller der Saison

perfume-icon

Extrait de Parfum

Die Königsklasse des Parfüms

crown-icon

Kaufe den Duft

Bis zu 90% günstiger als die Markenparfüme

bacth-icon

Extrem langhaltender Duft

Anteil an hochwertigen Ölen über 17%

Unsere Extrait de Parfum Empfehlungen für Sie

Kauf den Duft und nicht die Marke

Wir sind ein junges, erfolgreiches Startup-Unternehmen aus Berlin im Bereich Parfümerie. Asperias produziert ausschließlich in eigener Marke und bietet eine Vielzahl an hochwertigen Düften für jeden Anlass. Unsere Produkte sind frei von Duftverstärker sowie Tierversuchen und durchlaufen mehrere Produktionsstufen, um für unsere Kunden eine hohe Qualitätssicherung zu gewährleisten.

DUFT STYLE

Extrait de Parfum - Blumig
Extrait de Parfum - Abend
Extrait de Parfum - Blumig
Extrait de Parfum - Arbeit
Extrait de Parfum - Sport

Herren Extrait de Parfum

Bei den Herrendüften überwiegt die holzig aromatische Duftfamilie mit Kopfnoten aus Zedern, Eichenmoos, Patchouli und Labdanum. Amber und Tabak geben dem Duft eine weitere animalisch sinnliche Note.
Die Duftfamilie Fougere ist geprägt von einer Kopfnote aus Lavendel und Eichenmoos.
Die orientalische Duftfamilie wird auch bei den Herrendüften verwendet. Allerdings liegt hier die Betonung mehr auf maskuline Duftkomponenten. In unserem Asperias Online Shop finden sie die verschiedensten Düfte / Parfums zu jedem Anlass.

DIE WELT DER DÜFTE

Eau de Toilette, Eau de Parfum, Extrait de Parfum – was ist der Unterschied?
Die französischen Bezeichnungen auf einem Etikett zu entziffern, gehört zu den häufigsten gestellten Fragen beim Duft-Shopping. Der Hauptunterschied liegt in der Konzentration der Duftölanteile. Auch wenn das französische Wort “eau” auf Deutsch “Wasser” bedeutet, wird heute für alle Düfte auf Alkoholbasis verwendet. Ein Parfümeur mischt aromatische Verbindungen mit Wasser und Alkohol. Beim “Eau de Toilette” kann man von 6 bis 9 Prozent Duftanteil ausgehen. Dieser Duft ist nicht so dauerhaft, weshalb er gerne im Büro, Kino- oder Restaurantbesuch getragen wird.

Im Eau de Parfum sind die Duftstoffe mit 10 bis 14 Prozent dagegen konzentrierter, der Duft hält also länger an. Verwendet wird auch das “Eau de Cologne” eine leichte Form von Duftwasser, mit einer Konzentration von 3 bis 5 Prozent, das zu jeder Gelegenheit getragen werden kann.

Extrait de Parfum gehört zu den wertvollsten und gehaltvollsten Parfüms. Der Geruch ist intensiv, harmonisch abgestimmt und voluminös. Die Duftaura entsteht durch einen Duftölanteil von 15 bis 30, teilweise sogar 40 Prozent (Intense). Wir von Asperias sind stolz darauf, Ihnen Extrait de Parfum anbieten zu können, das normalerweise nur von großen Herstellern wie Dior, Chanel oder Guerlain hergestellt wird.

Eau de Parfum – Eau de Toilette

Die Welt der Parfüms ist faszinierend. Schon die Ägypter wussten, wie man die herrlichen Düfte der Natur verwenden und verarbeiten konnte. Duftstoffe wurden bei Räucher Ritualen verbrannt und man benutzte parfümierte Salben sowie Öle mit natürlich duftenden Extrakten von (Heil)pflanzen. Im Mittelalter war persönliche Hygiene ein Tabu und kaschierten die reichen Leute unangenehme Gerüche mit starken Parfüms. Später erreichte wohlriechendes Duftwasser auch die Bürgerklasse. Heutzutage sind Parfüms überall kaufbar und wir verwenden angenehme Duftmischungen zur Steigerung des Wohlbefindens und zur Akzentuierung der eigenen Persönlichkeit. 

Intensität des Duftes: Von Extrait de Parfum bis Eau de Cologne

Jedes Parfum ist einzigartig. Wieso riechen manche Duftwässer denn intensiver als andere? Einerseits hat es mit der persönlichen Empfindsamkeit zu tun, andererseits spielt auch das Verhältnis von Duftöl zum Alkohol in der Duftmischung eine große Rolle. Je nach Menge an unverdünnten Duftölen werden 4 Intensitäten unterschieden: das (Extrait de) Parfum, das Eau de Parfum, das Eau de Toilette und das Eau de Cologne. Aber wie unterscheidet sich jetzt z. B. ein Eau de Parfum oder ein Eau de Toilette von einem Eau de Cologne? Das erfahren Sie hier unten.

Nutzen Sie unseren Duftberater

Der passende Duft ist Gold wert. Finden Sie Ihren mit dem Duftberater.

ÜBER PARFÜMS - Duftnoten

Ein Parfüm besteht meistens zu etwa 70 bis 90 Prozent aus Alkohol. Im restlichen Volumen sind Wasser und die Bestandteile für den Duft und die Farbe enthalten. Die Komponenten eines Parfüms verflüchtigen sich (verdunsten) verschieden schnell, deshalb unterscheidet beim Duft zwischen einer Kopfnote, Herznote und Basisnote. Die einzelnen Duftnoten gehen fließend ineinander über. Die Kopfnote, auch Topnote genannt, ist in den ersten Minuten nach dem Auftragen eines Parfüms wahrnehmbar. Diese Note vermittelt den ersten Eindruck vom aufgetragenen Parfüm. Sie besteht aus intensiven, aber schnell verfliegenden Duftstoffen, die wir maximal einen Tag wahrnehmen können. Wegen der schnellen Wirkung ist die Kopfnote größtenteils für den Kaufentscheid für ein Parfüm verantwortlich.

Hat sich die Kopfnote verflüchtigt, wird die Herznote, auch Mittelnote genannt, wahrnehmbar. Sie offenbart den eigentlichen Duftcharakter eines Parfüms und besteht aus duftenden Stoffen, die zwischen einem und maximal drei Tagen wahrnehmbar sind. Die letzte Duftnote wird von der Basisnote gebildet. Die Basisnote enthält die lang anhaltenden und schweren Duftstoffe, die bis zu einer Woche wahrnehmbar sind.

Parfum und Extrait de Parfum

Ein Parfum enthält mindestens 15 Prozent an Duftölen und ist also sehr konzentriert. Man könntesagen, es ist die Seele eines Duftes. Bei einer Duftöl-Konzentration von bis zu 40 Prozent redet manvon Extrait de Parfum. Bis Ende des 19. Jahrhunderts kannte man ein Parfum nur in dieser Form unddas Extrait de Parfum war ausschließlich den wohlhabenden Menschen der Gesellschaftvorbehalten. Ein (Extrait de) Parfum enthält nur die wertvollen Extrakte der Pflanzen- und Blumenwelt. So sind die Jasminblume und die hundertblättrige Rose bei der Herstellung von exklusiven Parfüms sehr beliebt. Der Preis pro Kilo liegt sehr hoch und diese Blumen und Pflanzen sind eher selten. Die essenziellen Öle werden dabei sorgfältig gewogen und in Alkohol aufgelöst. Die Konsistenz des Extraktes ist recht ölig.Ein Extrakt dieser Blumen ist also wirklich sehr kostbar. Dies äußert sich auch in sehr chicaussehenden kleinen ml-Flaschen ohne Zerstäuber, die das wertvolle Duftwasser enthalten. Es ist einLuxusprodukt und deswegen eignet es sich nicht als Duft für den Alltag oder die Freizeit. Manverwendet es für spezielle Angelegenheiten wie ein romantisches Essen oder einen Besuch imTheater. Eine kleine Flasche Parfum ist trotz ihres geringen Inhaltes doch sehr ergiebig.

Eau de Toilette

Ein wohlriechendes Duftwasser von mittlerer Preisklasse ist das Eau de Toilette. Mit einer Duftöl-Konzentration von 6 bis 9 Prozent ist der Gehalt von Duftölen schon bedeutend niedriger als das Parfum oder Eau de Parfum. Es enthält mehr Kopfnoten, Wasser und Alkohol und verfliegt deswegen auch ziemlich schnell. Von daher eignet es sich am bestens als Duft für den Alltag und für die Freizeit. Je hochwertiger die Extrakte sind, umso langsamer verfliegen sie. Bei manchen Eau de Toilettes von traditionellen Dufthäusern verfliegt das Duftwasser langsamer, weil die Qualität der Inhaltsstoffe hoch ist. Weil das Eau de Parfum konzentrierter als ein Eau de Toilette ist, kann es sein, dass Sie das Eau de Toilette bzw. das Eau de Parfum bevorzugen. Ein Eau de Toilette sprüht man wie eine Wolke mehrere Male über den ganzen Körper. Sie können während des Tages auch einfach nach sprühen, wenn der Duft verflogen ist. Manche Frauen benutzen das Eau de Toilette als zusätzliche Lösung bei einem Parfum oder Eau de Parfum, weil es vom Charakter her so leicht und frisch ist. Sie brauchen nur einen Tropfen von dem Parfum mit einer Fingerspitze auf die entsprechenden Zonen wie am Puls, hinter den Ohren und am Hals anzuwenden. Der Duft hält lange an.

Parfum online kaufen

Möchten Sie Parfüms günstig kaufen? Wir von Asperias verfügen über ein großes Angebot an hochwertigen Männer-, Frauen-, und Unisex Düften für jeden Anlass. So ist für jeden etwas Passendes dabei. Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Sie können Ihr beliebtes Parfum günstig online bestellen. Wir schicken es Ihnen dann nach Hause. So können auch Sie bald Ihr Parfum günstig genießen.

Eau de Cologne

Genauso wie das Eau de Toilette verfliegt ein Eau de Cologne sehr schnell, sogar noch schneller. Es ist ein erfrischendes, wohltuendes und sehr preiswertes Duftwasser mit einer Duftöl-Konzentration von 3 bis 5 Prozent. Man kann es während des Tages großzügig verwenden für einen extraFrischekick. Es eignet sich dabei für jeden Anlass.Wissenswertes: Das Eau de Cologne wurde 1709 von einem Italiener, Johann Maria Farina, in Kölnkreiert.

Herrendüfte - Eau de Toilette Herren

Bei den Männerdüften ist das Eau de Toilette für Herren die meistverbreitete Variante von Duftwässern. Die Basis Noten enthalten oft Moschus, Zeder, Sandelholz oder Amber und wirken eher holzig und lederig. Die Essenz des Duftes ist meistens würzig und bietet einen überraschenden Kontrast mit den frischen Kopfnoten. Das Ergebnis ist ein frischer Duft, der sich langsam auf der
Haut zu einem würzigen Dufterlebnis entfaltet. Die folgenden Duftkategorien sind bei Männern sehr geliebt:

  • Zitrische Eau de Toilettes für Herren sind ein Klassiker. Sie enthalten oft Extrakte von Zitrone, Orange und Mandarine und sind sehr erfrischend. Es sind perfekte Düfte für den Alltag.
  • Chyprische Eau de Toilettes enthalten oft Noten von Patchouli und Eichenmoos. Dank ihres frischen Charakters eignen sie sich ebenfalls perfekt für den Alltag.
  • Aquatische Düfte wirken sehr belebend und sportlich. Wir finden hier oft Noten von Zitrus,blauer Zypresse, Lotus und weißen Blüten.
  • Orientalische Eau de Toilettes kreieren ein mysteriöses Ambiente und haben oft Noten von Amber, Vanille und Benzoe.
  • Holzig-rauchige Männerdüfte sind sehr männlich. Hier finden wir Noten von Patchouli,Zedern- und Sandelholz und Vetiver.

Ein Parfum online kaufen? Bestellen Sie Ihren frischen Duft für Männer bei Asperias. Bei uns kaufen Sie Ihr Parfum günstig. Düfte sind unsere Leidenschaft.

Eau de Parfum

Hat das Duftwasser eine Duftöl-Konzentration von 10 bis 14 Prozent, dann spricht man von einem a Eau de Parfum oder Esprit de Parfum. Im Vergleich zum Extrait de Parfum liegt die Konzentration der Duftöle niedriger, aber trotzdem braucht man auch hier nur einige Tropfen, um stundenlang einen starken Eindruck zu hinterlassen. Das Flakon hat oft einen Sprühkopf für eine einfachere Anwendung und Dosierung. Viele Frauen sprühen es auch auf ihre Kleidung, um diese angenehm duften zu lassen. Wegen der Intensität des Duftes eignet es sich vor allem für den Abend und spezielle Angelegenheiten, aber es gibt viele Frauen, die es auch einfach so für den Alltag oder die Arbeit verwenden. Es ist preiswerter als ein Extrait de Parfum, aber hält länger als ein Eau de Toilette, die dritte Kategorie dieser Reihe. Bei Asperias können Sie Parfums günstig online bestellen. Ein Parfum online kaufen war noch nie so einfach! Also warten Sie nicht und kaufen Sie heute noch Ihr Parfum günstig.

Menü