Holzig

Holzige Düfte Herren

Viele klassische Herrendüfte beinhalten eine hölzerne Duftnote, da diese als besonders maskulin gilt. Bei der Duftkreation werden besonders häufig kraftvolle, warme Hölzer verwendet, die von lebhaften Akkorden wie herben Zitrusnoten oder aromatischen Noten begleitet werden. Zedernholz, Sandelholz, Vetiver-Wurzel und Patschuli – diese Düfte zeichnen die holzige Duftnote aus. Manche Parfums nehmen eine etwas süßlichere Komponente an, andere eher etwas moosig bis erdiges. Doch immer bleibt der Eindruck eines schönen, natürlichen Stück Holzes bestehen.

Innerhalb dieser Duftfamilie gibt es wieder fünf Untergruppen:

  • holzig-grün: die Düfte diese Gruppe wirken teilweise sehr aggressiv und finden daher in Europa wenig Sympathie.
  • holzig-blumig, fruchtig: die Aromas dieser Gruppe sind frisch und grün, blumig und würzig.
  • holzig- Amber, Tabak: es handelt sich um sinnliche, warme Parfums mit wenig herben Elementen. In den letzten Jahren wurden Düfte dieser Gruppe immer beliebter.
  • holzig- animalisch, Leder
  • holzig- Marine: hier ist mit nur einem Parfum eine neue Richtung entstanden.

Für welchen Typ Mann eignen sich holzige Düfte?

Wer am Wochenende gerne seine Freizeit nutzt, um einen Spaziergang durch den Wald  oder eine Wanderung zu machen, wird sich in dieser Duftgruppe wieder finden. Ein naturfreudiger Mann, der im Alltag allerdings ganz genau weiß, wie er sich in Szene setzt. Dennoch setzt der Mann, der holzige Parfums trägt, auf die Natürlichkeit und fühlt sich von dieser angezogen. Unsere holzigen Parfum-Extrakte sind meist warm und trocken. Sie strahlen Natürlichkeit und Eleganz aus.

Sie suchen einen holzigen Duft für sich oder Ihre Liebsten? Wir helfen Ihnen gerne dabei, den richtigen Duft zu finden. Holzige Düfte Herren sind besonders in den kälteren Jahreszeiten gefragt und eignen sich daher auch ideal als Weihnachtsgeschenk. Wir beraten sie auch gerne persönlich, in unserem Store in Berlin.

Menü